Venostasin® retard gegen Venenleiden*

Wadenkrämpfe, geschwollene oder schwere Beine: Erste Zeichen von Venenleiden müssen nicht hingenommen werden.

Venostasin® retard hilft bei unterschiedlichen Beinbeschwerden:

  • Repariert die Venenwand1
  • Reduziert Beinschwellungen2
  • Lindert Schmerzen und Schweregefühl3

Venostasin® bietet für jeden das richtige Produkt.

Produktübersicht

Venenleiden

und was Sie dazu wissen sollten

Venenerkrankungen zählen zu den häufigsten Krankheiten – etwa jede 5. Frau und jeder 6. Mann sind in Deutschland davon betroffen.

Lesen sie hier, welche Risikofaktoren dazu führen können, an welchen Symptomen Sie Venenleiden erkennen und welche Auswirkungen diese auf das Venensystem haben.

Mehr zu Venenleiden erfahren

Zum Ratgeber

*Venostasin® retard, 50 mg Hartkapsel retardiert.
1 Kreysel HW. et al. A possible role of lysosomal enzymes in the pathogenesis of varicosis and the reduction in their serum activity by Venostasin. Vasa1983:12(4): 377-382
2  Diehm C. et al. Comparison of leg compression stocking and oral horse-chestnut seed extract therapy in patients with chronic venous insufficiency. Lancet. 1996; 347(8997): 292-294.
3 Rudofsky G. et al., Edema-protective effect and clinical efficacy of horse-chestnut extraction in a double-blind study. Phlebol. Protokol. 1986; 15: 47-54 .